close

let’s go | Outfitpost

3. Oktober 2017

Was früher als Geschmacksverirrung galt, ist heute eines der zentralen Elemente der Mode geworden: der Stilbruch! Einen Dresscode oder wie was getragen und kombiniert werden muss, gibt es schon lange nicht mehr. Erlaubt ist, was gefällt. Klingt einfach, doch ist gar nicht immer so leicht, schließlich möchte man ja trotz wilder Kombinationen gut aussehen. Die meisten gelungenen Stilbruch-Kombinationen entstehen übrigens rein zufällig. Wenn wir frieren und über das eigentlich doch elegante Outfit unseren lässigen Oversized-Strick-Cardigan werfen oder mal schnell los müssen und plötzlich Turnschuhe zum Rock tragen.

So machst du deinen Sweater officetauglich

Anzeige // Rezept Herzhafter Snack zum Filmabend – Überbackene Chio Tortillas mit Hähnchen und Avocado

mode.everkiosk.com